Manchmal zwingen Krankheit oder Alter jedoch dazu, die gewohnte Umgebung zu verlassen. In diesem Fall ist es wichtig, dass man sich darauf verlassen kann, in den richtigen Händen zu sein. Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Senioren- und Sozial-BusAlten-Pflege-Einrichtungen

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Senioren- und Sozialarbeit
  3. Senioren- und Sozial-Bus

Senioren- und Sozialbus

Ansprechpartner

Kreisverband Hünfeld e.V.

Mackenzeller Straße 19
36088 Hünfeld

Mehr Lebensqualität durch den Senioren- und Sozialbus

Durch den Generationentreff Hessisches Kegelspiel in Hünfeld gibt es das Angebot des Hünfelder Senioren- und Sozialbusses. Er wird finanziert durch die St. Elisabeth Stiftung Hünfeld. Er soll mobilitätseingeschränkten Menschen bei individuellen Bedarfslagen helfen, z. B. an den Seniorenangeboten des DRK teilnehmen zu können und ermöglicht Einkaufsfahrten freitags vormittags von 8-11 Uhr (Markttour).

Weitere Informationen erhalten Sie auch bei:
Koordination DRK-Generationentreff Hessisches Kegelspiel:
Verena Petter, Tel. 06652-9670-13 oder 9670-0
Email: v.petter@drk-huenfeld.de

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.