Standort

kv-2016-1

Ansprechpartner

Nicole Grosch – Teamkoordinatorin –
ov-huenfeld
@drk-huenfeld.de

Jasmin Prack – stellv. Teamkoordinatorin –
ov-huenfeld@drk-huenfeld.de

 

Übungsabende & Zusammenkünfte

jeden 1. Montag im Monat

zusätzlich nach Absprache
jeden 3. Montag im Monat

Die Ortsvereinigung
Hünfeld wurde 1884 vor mehr als 125 Jahren gegründet.

Tätigkeitsfelder der
DRK – Ortsvereinigung Hünfeld:

– Erste Hilfe bei Veranstaltungen
– Sanitätsdienst bei Großveranstaltungen
– Mithilfe bei Blutspendeterminen
– Einsatz im Katastrophenschutz
– Breitenausbildzng
– Hilfstransporte

Unterstützung des Kreisverbandes Hünfeld

– Kleiderladen
– Hünfelder Tafel
– Senioren Internettreff

Aus dem Leitsatz und Leitbild des Deutschen Roten Kreuzes:

Wir sind Teil einer weltweiten Gemeinschaftvon Menschen, die Opfern
von Konflikten und Katastrophen Hilfe gewährt.Wir schützen und helfen
dort, wo menschliches Leiden zu verhüten und zu lindern ist.

Unser Fuhrpark besteht aus einem Mannschaftstransportwagen (VW-Bus)
und einer mobilen Unfallhilfsstelle (spez. eingerichteter Wohnwagen).

 

Aufruf für Interessierte

 

Unsere OV braucht eure Hilfe! Momentan sind wir leider nicht mehr sehr viele aktive Mitglieder, was wirklich sehr schade ist, da wir eine echt coole Truppe sind! Deshalb suchen wir ganz dringend neue und motivierte Mitglieder! Jeder wird herzlich aufgenommen und bei Fragen stehen wir auch immer zur Verfügung. Wer Interesse hat ist auch herzlich zu unserem OV-Abend am 09.02.2018 eingeladen.
Gebt es auch an die Leute weiter die kein Facebook oder allgemein kein Zugriff auf das Internet haben weiter!

 

 

 

Teamkoordinatorin

Nicole Grosch

 

 

stv. Teamkoordinatorin

und Schriftführerin

Jasmin Prack

 

 

Schatzmeisterin

Anita Kress

 

 

Bereitschaftsleiter
Can-Miguel Feher

 

 

 

Bereitschaftsleiterin

Doreen Grosch

Zur Zeit liegen keine Termine vor

Jahreshauptversammlung 2019 mit Ehrungen

Die OV Hünfeld führte am 12.04.2019 ihre jährliche Jahreshauptversammlung durch.

Nach der Begrüßung durch Teamsprecherin Nicole Grosch erhoben sich die Gäste zur Totenehrung von ihren Plätzen.

Es folgten die Berichte von Vorstand, JRK, aktive Arbeit und der Kassenbericht.

Die Kassenprüfer stellten dem Schatzmeister eine einwandfreie Kassenführung aus.

Entlastung des Vorstandes wurde einstimmig angenommen.

Die Ehrungen wurden vom Präsidiumsmitglied Stefan Krieger durchgeführt. Zu ehren waren Erich Limpert 50 Jahre, Klaus Freudenberg 20 Jahre und Rita Krieger für 10 Jahre.

v.l.n.r.: Stefan Krieger, Doreen Grosch, Can-Miquel Feher, Erich Limpert und Rita Krieger

 

Interner Bereich

Interner Bereich - passwortgeschützt -

Für den Internen Bereich bitte das Passwort bereithalten.

 

Es stehen Dienstpläne, Aufstellungen und wichtige Informationen

zur Verfügung.

 

Interner Bereich  (hier klicken)