RettungssanitäterRettungssanitäter

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Stellenausschreibung
  3. Rettungssanitäter

Rettungssanitäter (m/w) in Vollzeit

Ansprechpartner

Kreisverband Hünfeld e.V.

Mackenzeller Straße 19
36088 Hünfeld

Der DRK Kreisverband Hünfeld e.V. betreibt mit 30 Mitarbeitern/-innen zwei Rettungswachen sowie einen Notarztstandort im Landkreis Fulda.
Zum Einsatz im Rettungsdienst und qualifizierten Krankentransport, zertifiziert seit dem Jahr 2002 nach DIN EN ISO 9001, suchen wir ab  sofort  einen/eine

Rettungssanitäter (m/w) in Vollzeit

Stellen-Details

Ihr Profil


  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/-in
  • kontinuierliche Fortbildung mit Nachweisen (mind. 38 Stunden im Jahr 2018)
  • körperliche Fitness und gesundheitliche Eignung (G25 und G42)
  • Führerschein der Klasse C1 (oder 3)
  • BOS-Sprechfunkberechtigung für Digitalfunk
  • einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen des Roten Kreuzes
  • Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Schichtdienst
  • Wohnsitz in der näheren Umgebung von Hünfeld

 


Es erwarten Sie

  • moderne Rettungswachen, Fahrzeuge und Medizingeräte
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • ein leistungsfähiges Team
  • Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit zur Übernahme von Sonderfunktionen

Sie können sich gerne auf unserer Homepage www.drk-huenfeld.de unter dem Bereich Rettungsdienst weiter informieren oder uns telefonisch Rückfragen stellen!

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder Email. Bewerbungsmappen können nur im beigelegten frankierten Rückumschlag zurück gesandt werden. Nach Einsicht aller Bewerbungen melden wir uns bei Ihnen!

Kontakt:

Deutsches Rotes Kreuz

Kreisverband Hünfeld e.V.

Herr Steffen Diegmüller

Mackenzeller Str. 19

36088 Hünfeld

Tel.: (06652) 96 70-58 (für Rückfragen)

E-Mail: s.diegmueller(at)drk-huenfeld.de

In der Tagespflege können Menschen, die zuhause wohnen, tagsüber betreut werden. Das Angebot, das auch tageweise in Anspruch genommen werden kann, entlastet insbesondere pflegende Angehörige. Die Tagespflege ergänzt sinnvoll die häusliche und die ambulante Pflege.

Wir bieten Ihnen in unserem Arbeitsbereich eine Möglichkeit zur Absolvierung von Praktika im Rahmen der Schul- und/oder Berufsausbildung an.

Dabei erhalten die Praktikanten Einblicke in die Lebenswelt pflegebedürftiger Menschen in der Tagespflege und die damit verbundenen Arbeitszusammenhänge. Die Praktikanten haben einen Anleiter vor Ort, mit dem sie  zusammenarbeiten.